Samstag, 31. Mai 2014

The Call - Leg nicht auf!

The Call - Leg nicht auf!


Laufzeit 95 Minuten, FSK 16, Thriller, Kinostart 11.07.2013


Handlung:


Weil sie das Leben eines Mädchens (Abigail Breslin) retten will, muss sich Jordan (Halle Berry), die Leitstellendisponentin des Rettungsdienstes, mit einem Killer auseinandersetzen, den sie bereits kennt. Bei diesem Notruf scheint es sich um den selben Täter zu handeln wie bei einem ähnlichen Fall aus der Vergangenheit. Damals jedoch kam jede Hilfe zu spät: Die weibliche Anruferin kam ums Leben. Seitdem ist Jordan traumatisiert.

Nun hat dieser Täter die 16-jährige Casey in einer Parkgarage entführt. Sie ist in dem Kofferraum eines Autos gefangen, aus dem sie sich per Notruf meldet. Jordan nimmt ihren Anruf entgegen und gibt Casey detaillierte Anweisungen, durch die sie auf sich aufmerksam machen kann. Doch dann bricht plötzlich die Telefonverbindung ab und Jordan muss selbst aktiv werden. Wird sie das Mädchen aus den Fängen des Psychopathen retten können?

Unsere Meinung:

Spannend und unterhaltsam von der ersten bis zur letzten Minute. Den muss man gesehen haben.

Fazit:

Hammer Film

5 von 5 DVD

Kommentare:

  1. Danke für deinen Besuch :) Da werde ich mich gleich bei deinem Blog etwas umsehen.

    Lg Lyne

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand weniger, dass das Ende zu lange war, als das es -zumindest mal- "hinterfragenswert" ist. Die Handlungslogik hat ein paar Löcher - aber der Film kriegt die Kurve besser als Kim Basinger in "Final Call".

    AntwortenLöschen