Dienstag, 31. März 2015

Reim dich durch den Januar und den Rest vom ganzen Jahr

Reim dich durch den Januar und den Rest vom ganzen Jahr

Daniela Kulot

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 01.01.2015                                
Verlag : Gerstenberg Verlag                
ISBN: 9783836958516
Pappbuch: 28 Seiten
Sprache: Deutsch
Empfohlenes Alter: 24 Monate - 4 Jahre
Gebundene Ausgabe: EUR 9,95

Kurzbeschreibung:

Jahreskreis. Im Januar schlafen die Bären in ihrer Höhle, im Mai sieht man die Käfer flitzen, verliebt bis in die Zehenspitzen, und der August ist so heiß, dass der Kater von Himbeereis träumt. Ein Buch für die ganz Kleinen, um die Monate und Jahreszeiten mit Reimen zu entdecken.

Meine Meinung:

Ein schönes Kinderbuch mit tollen leicht verständlichen reimen und wunderschönen Illustrationen.
Das ist eines der Bücher, die in keinem Kinderzimmer oder Kindergarten fehlen sollten.
Auf leichte und verständliche Art lernen die Kinder die Monate und die
4. Jahreszeiten kennen.


Fazit:

Von unseren Kita-Kids geliebt.
 
5 von 5 Sterne

Freitag, 27. März 2015

Im Herzen der Vollmond

Im Herzen der Vollmond

Natalie Luca

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 14.01.2015                                
Verlag : bittersweet
ISBN: 9783646601107
E-Buch Text: 67Seiten
E-Book:EUR 1,49


Kurzbeschreibung:

Nachthell – Kühlvertraut – Bernsteinaugen… Während der Vollmond aufgeht, muss Lillys Zug in einer menschenleeren Gegend einen Nothalt einlegen. Entnervt verlässt sie den Zug, um sich selbst durchzuschlagen. Und stößt auf ein geheimnisvolles Dorf mitten im Nirgendwo.

Donnerstag, 26. März 2015

Bist du ein Star?

Bist du ein Star?

Christine Millman

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 02.10.2014                                
Verlag : Impress                
ISBN: 9783646600810
E-Buch Text: 292 Seiten
Sprache: Deutsch
E-Book EUR 3,99
Taschenbuch EUR 12,99


Kurzbeschreibung:

Er ist der Sonnyboy mit den stahlblauen Augen: Der neunzehnjährige Jonas ist als ehemaliger Kinderstar an Blitzlichtgewitter und Glamour gewöhnt. Niemand kann auf Anhieb so umwerfend lächeln wie er. Die schüchterne Emily hingegen würde jeder Kamera am liebsten meilenweit fernbleiben. Niemals hätte sie gedacht, dass sie es neben dem arroganten Jonas in die Talentshow »Bist du ein Star?« schaffen würde, aber sie hat eine Stimme aus Gold, mit der sie sich gegen sämtliche Konkurrenten behauptet. Als Emily und Jonas ein Liebespaar spielen sollen, um die Zuschauerzahlen anzukurbeln, lassen sich beide nur widerwillig auf die Inszenierung ein, bis sie merken, dass sie gar nicht so unterschiedlich sind, wie es anfangs schien. Doch nur einer kann gewinnen...


Meine Meinung:

"Bist du ein Star?" von Christine Millmanhat hat mich persönlich sehr angesprochen da ja momentan Castingshow wie Pilze aus dem Boden Schießen.

Der Schreibstil von ist Christine Millmanhat ist schön locker und leicht. Sie beschreibt das Casting leben sehr authentisch.
Auch die Charaktere und ihr Handeln wirken sehr menschlich und authentisch.
Emily und Jonas hatte ich schon nach wenigen Seiten in mein Herz geschlossen.
Einen Punk muss ich allerdings abziehen, da mir das Ende einfach zu abrupt war, bei mir kam es so an, als ob die Autoren die Geschichte einfach schnell zu Ende bringen wollte.

Von meiner Seite her kann ich das Buch wirklich weiter empfehlen.

 Fazit:

„Bist du ein Star?“ ist eine schöne, leichte liebes Geschichte für zwischendurch, die mir sehr gut gefallen hat.

 4 von 5 Sterne

Die Vampirschwestern

Die Vampirschwestern 

Laufzeit 97 Minuten,
FSK 0,
Abenteuerfilm, Drama, Fantasyfilm, Komödie,
Kinostart 27.12.2012


Handlung:

Für die Vampirschwestern Silvania und Dakaria verändert sich einiges nach ihrem Umzug von Transsilvanien nach Deutschland. Niemand darf erfahren, wer sie wirklich sind, vor allem, da ihr Nachbar ein Vampirjäger ist.
Der Umzug mit ihren Eltern von Transsilvanien nach Deutschland bringt einige Veränderungen für die Halbvampir-Schwestern Silvania  und Dakaria .Durften die zwölfjährigen Zwillinge vorher fliegen, wann immer es ihnen gefiel, ihre übernatürlichen Kräfte nutzen und an der Decke herumlaufen, so ist diese Zeit nun vorbei. Sie müssen ihre Andersartigkeit nun vor den Mitmenschen verbergen. Dabei macht ihnen besonders Sorge, dass ihr Nachbar Dirk van Kombast auch noch ein Vampirjäger ist. Während Silvania begeistert alles Neue in der Schule und in der Kleinstadt entdecken möchte, ist ihre Schwester Dakaria sehr viel zurückhaltender und gewöhnt sich nur langsam an die neue Umgebung. Doch schon ihre ersten Tage in der Schule bergen einige Abenteuer.


Unsere Meinung:

Ohne Erwartungen rangegangen und waren voll begeistert. Der Film ist einfach so lustig und macht viel Spaß.
Nach langer Zeit mal wieder ein richtig schöner Familienfilm.
Von uns eine absolute Empfehlung.


                                     5 von 5 DVDs

Mittwoch, 25. März 2015

Touchdown - Ran an die Bälle!

Touchdown - Ran an die Bälle!

Alex Haas

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 20.02.2015                                
Verlag : Oetinger
ISBN: 9783789137242
Fester Einband: 160 Seiten
Sprache: Deutsch
Gebundene Ausgabe: EUR 12,00
E-Book : EUR 8,99

Kurzbeschreibung:

Nichts für Weicheier! Was tut man nicht für sein Traummädchen! Eigentlich hat Niklas selbst schuld: Er wettet mit seinen Freunden, dass er die neue Mitschülerin Lynn erobern wird. Und nun schwitzt er im Football- Team, weil Lynn Cheerleaderin ist, und verflucht die anstrengenden Waldläufe, Trainingseinheiten und widerlichen Eiweiß-Shakes. Um so mehr, als ihm langsam dämmert, dass nicht Lynn, sondern die zurückhaltende Carina seine Traumfrau ist! Freche Liebesgeschichte aus Jungensicht, mit Slapstick und Sportwahn im Football-Team. Direkt aus dem Leben gegriffen!

Meine Meinung:

"Touchdown - Ran an die Bälle!" von Alex Haas ist ein schönes und vor allem lustiges Jugendbuch.
Der schreibstill hat mir sehr zugesagt leicht und locker genau das Richtige für die Altersgruppe. Die Charaktere haben mir richtig gut gefallen, Niklas fand ich authentisch und lustig ich musste ihn gleich in mein Herz schließen.
Aber auch die anderen Charaktere wie Paul und der Vater waren einfach toll beschrieben.
Für meinen Geschmack war das Ende etwas zu rasant ich denke das 1-2 Kapitel mehr wären gut gewesen.

Fazit:

Eine lustige Geschichte für zwischendurch.


3,5 von 5 Sterne

Mittwoch, 18. März 2015

Revenge - Staffel 3

Revenge - Staffel 3

Drama

Handlung:
Achtung Spoiler Alarm

Der Sommer beginnt in den Hamptons und alle kehren dorthin zurück. Emily und Daniel  planen ihre Hochzeit, in der Hoffnung Victoria wäre für immer verschwunden. Ganz im Gegenteil, Victoria plant Rache an Emily und bekommt dabei unerwartet Hilfe von Aiden . Emily holt außerdem Nolan aus dem Gefängnis ab und trifft nach dem Sommer wieder auf Jack , der nun von ihrer wahren Identität weiß. Nach einem Kuss der beiden, sagt er ihr, dass er nichts für sie fühlen würde und dass sie nach dem Sommer verschwinden und nie wieder zurückkehren soll. In einem Blick in die Zukunft sehen wir Emily in einem Hochzeitskleid, bevor sie ‘Tut mir leid’ flüstert und angeschossen wird. Conrad  erfährt, dass er eine schlimme Krankheit hat und bekommt unerwartet Hilfe von Charlotte , die aber nur wenig später erfährt, dass er von der Bombe wusste, die Declan tötete. Victorias Sohn Patrick (ist außerdem zurückgekehrt und sie stellt ihn der Familie vor. Emily will Pater Paul dafür benutzen, Conrad zu einer Aussage bezüglich ihres Vaters zu benutzen, doch der kommt bei einem Autounfall ums Leben. Außerdem wird enthüllt, dass Aiden immer noch auf Emilys Seite ist und dagegen Victoria anlügt. Conrad findet heraus, dass er gar nicht krank ist und erzählt es den anderen. Nolan beginnt eine heimliche Beziehung mit Patrick. Als Emily das herausfindet, warnt sie Nolan vor Patrick. Ihr Plan am Ende des Sommers ist, sich an ihrem eigenen Hochzeitstag selbst zu opfern und alles Victoria anzuhängen.

Unsere Meinung:

Wir sind riesen Fans dieser Serie, sie ist einfach spannend und gut gemacht.Nach der etwas schwächeren 2.Staffel ist die 3. wieder voll auf dem Punkt.
Die Staffel hat ein hohes Tempo und ein Highlight jagt das nächste. Wir konnten einfach nicht mehr aufhören, da man immer wissen möchte, wie es weiter geht.
Wir sind wahnsinnig gespannt auf die 4.Staffel und können die Zeit bis dahin kaum noch erwarten.

Derzeit kostenlos bei Amazon Prime

4,5 von 5 DVDs

Montag, 16. März 2015

Non-Stop

Non-Stop
 
Laufzeit 106 Minuten,
FSK 12,
Actionfilm, Thriller,
Kinostart 13.03.2014
 
Handlung :

Fliegen gehört zu seinem Job, doch Bill Marks  ist kein Pilot. Er ist Air-Marshall und sorgt an Bord für die Sicherheit von Passagieren und Crew, wenn Not am Mann ist. Doch auf diesem Non-Stop-Flug von New York City nach London ist alles anders. Zunächst verwickelt ihn seine Sitznachbarin Jen Summers in ein Gespräch. Dann erhält Bill während des Fluges eine SMS von einem Unbekannten – eigentlich ein Ding der Unmöglichkeit, denn er glaubt, das Netz wäre gegen unbekannte Eindringlinge gesichert. Bill wird unter Druck gesetzt und der Erpresser droht, alle 20 Minuten einen Menschen an Bord zu töten, wenn die Verantwortlichen der Fluglinie nicht die von ihm geforderten 150 Millionen Dollar auf ein mysteriöses Bankkonto überweisen. Doch dann spitzen sich die Ereignisse zu, plötzlich gerät Bill selbst unter Verdacht und die Uhr tickt weiter.
 
 
Unsere Meinung:
 
Wir sind riesen Fans von Filmen, wo man mit raten und überlegen muss, wer der Bösewicht seinen könnte, und das ist in dem Film auf jeden Fall gegeben. Ein superspannender Thriller.

                                                       4 von 5 DVDs

Freitag, 13. März 2015

Bibi & Tina - Der Film

Bibi & Tina - Der Film 


Laufzeit 101 Minuten
FSK 0
Abenteuerfilm, Komödie
Kinostart 06.03.2014


Handlung :

“Bibi und Tina, auf Amadeus und Sabrina”, heißt es in den Sommerferien endlich wieder für die kleine Hexe aus Neustadt, wenn sie zu ihrer besten Freundin Tina auf den Reiterhof fährt. Dort plant Graf Falko  dieses Jahr ein ganz besonderes Pferderennen. Für Erholung und freundschaftliche Pferderennen bleibt diesmal aber wenig Zeit, denn Ärger ist auf dem Martinshof im Anzug: Zum einen taucht die eingebildete Sophia von Gelenberg  auf und will Tina doch tatsächlich ihren Freund Alexander von Falkenstein  ausspannen. Zum anderen hat der schmierige Geschäftsmann

Hans Kakmann  es auf das Fohlen “Socke” abgesehen. Bibi versucht natürlich mit ihrer Hexerei alles wieder ins Lot zu bringen, doch dabei stellt sie ihre Freundschaft zu Tina ohne es zu wollen, auf eine harte Probe.

Unsere Meinung:


3,5 von 5 DVDs

Dienstag, 10. März 2015

Dark Village - Niemand ist ohne Schuld

Dark Village - Niemand ist ohne Schuld

Kjetil Johnsen


Erscheinungsdatum Erstausgabe : 01.11.2013                                
Verlag : Coppenrath  Verlag                 
ISBN: 9783649613039
Flexibler Einband: 272 Seiten
Sprache: Deutsch
E-Book EUR 7,99
Broschiert EUR 9,95

Kurzbeschreibung:

Ein Ort, in dem das Böse lauert. Vier Freundinnen, so verschieden und doch unzertrennlich. Bis eine von ihnen tot aufgefunden wird. Nackt im See treibend. In Plastikfolie eingewickelt. Ermordet von jemandem, den sie kannte.

Meine Meinung:

"Niemand ist ohne Schuld“ ist der 3. Teil der Dark Village Reihe von Kjetil Johnsen.
Auch dieser Teil war wieder sehr spannen gewesen, man konnte einfach nicht mehr aufhören zu lesen, weil man unbedingt wissen wollte, die es weiter geht.
Man weiß jetzt wer die Leiche ist aber der Mörder ist immer noch ein großes Fragezeichen.

In diesem Teil erfährt man sehr viel von Nick was mir richtig gut gefallen hat  dadurch konnte man ihn besser verstehen und sein Handeln und Denken besser nachvollziehen.
Der Schreibstil und die jugendliche Sprache wurde ja bei einigen Lesern etwas kritisiert aber mir hat es gut gefallen, da das Buch ja auch für jüngere Leser gedacht ist.

Im 3. Band werden viele Fragen beantwortet und viele neue wieder gestellt.

Ich bin wahnsinnig gespannt, wie es weiter geht.


Fazit:

Eine spannende und mitreißende Story  , mit einem richtige missen Cliffhanger.
Teil 4. ich komme.

Reihe

1. Das Böse vergisst nie
2. Dreht euch nicht um
3. Niemand ist ohne Schuld
4. Zurück von den Toten
5. Zu Erde sollst du werden


4 von 5 Sterne

Donnerstag, 5. März 2015

Barcelona Baby

Barcelona Baby

 Alex D. Green

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 11.12.2014                                
Verlag : pink monday publishing e.U.
ISBN: 9783903041004
Flexibler Einband: 200 Seiten
Taschenbuch: EUR 8,95


Kurzbeschreibung:

Es ist der eine Augenblick, der alles verändert. Der Moment, wenn die Welt plötzlich stehen bleibt und die Musik schlagartig verstummt. Wenn alle Menschen zu einer farbenfrohen Masse verschwimmen, die einzig und allein dem Zweck dient, einen angemessenen Hintergrund für IHN darzustellen: den Mann, mit dem nichts mehr so sein würde, wie es war.

Sommer, Sonne, Party. Das ist alles, was Laura interessiert, als sie ihre Sprachreise nach Barcelona antritt. Bis sie Alessio trifft und ihr Leben einen völlig neuen Sinn bekommt. Die Sache hat nur einen Haken: Es gibt ein Ablaufdatum für die Liebe.



Meine Meinung:

„Barcelona Baby“ von Alex D. Green ist eine niedliche Geschichte über einen Urlaubsflirt.
Die Geschichte war locker leicht zu lesen und man konnte für ein Paar stunden dem Tristen regnerischen Alltag vergessen.

Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und wirkten auf mich sehr authentisch.
Auch die zarte Liebesgeschichte fand ich sehr süß geschrieben und hat mich sehr an meine erste Urlaubsliebe erinnert . Was ich bemängeln muss, ist einfach das der Umgang mit Alkohol und Zigaretten für meinen Geschmack etwas zu locker war.

Die Fortsetzung soll ende März erscheinen und soll dann Dolce vita Lady heißen.
Und diesmal fahren Laura und Lena nach Italien um Alessio zu besuchen.
Ich freu mich schon sehr drauf und werden es ganz schnell lesen.


Fazit:

Eine nette Geschichte für zwischendurch die Lust auf Sommer, Sonne und Strand macht.


3 von 5 Sterne

Kidnapped - Die Entführung des Reagan Pearce

Kidnapped - Die Entführung des Reagan Pearce 


Laufzeit 98 Minuten
FSK 16,
Thriller, Drama

Handlung :

Das Regiedebüt Kidnapped – Die Entführung des Reagan Pearce von
Ryan Phillippe ist ein Folter-Thriller. Ein abgehalfterter Filmstar (Ryan Phillippe) wird während der Dreharbeiten seines aktuellen Projektes in Shrevenport, einer Stadt in Louisiana, entführt. Seine Kidnapper halten ihn in einer kleinen Hütte inmitten der Sümpfe gefangen. Sie foltern ihn auf brutale Weise und erpressen ihn. Dazu bemächtigen sie sich auch seines Twitter-Accounts und senden grausame Botschaften in seinem Namen in die Welt.

Unsere Meinung:

Ryan Phillippe spielt in dem Film nicht nur die Hauptfigur sondere hat auch noch das Drehbuch geschrieben.
Leider müssen wir sagen, dass er lieber nur beim Schauspielern bleiben sollte.
KIDNAPPED zeigt teilweise gute Ansätze aber wir sind der Meinung, dass der Thriller-Effekt einfach fehlt. Der Film plätschert so vor sich hin und man denkt jetzt muss doch mal was kommen, aber leider Fehlanzeige.

 
 
3 von 5 DVDs

Blu-ray Verlosung Silent Hill Revelation

Hallo ihr lieben ,


wie ihr wisst sind wir auch große Film und Serien Fans und deswegen möchten sie diesmal eine Blu-ray Verlosung für euch machen.


Also Horror Fans aufgepasst es geht um den Film "Silent Hill Revolution".




Silent Hill: Revelation (2012), 
Laufzeit 95 Minuten,
FSK 16,
Horrorfilm, Thriller,
Kinostart 29.11.2012



Handlung:

Heather Mason (Adelaide Clemens) und ihr Vater Harry (Sean Bean) sind in Silent Hill: Revelation schon jahrelang auf der Flucht und dabei den finsteren Mächten, die sie verfolgen, stets einen Schritt voraus – zumindest bis jetzt… Doch Heather hat nie so recht verstanden, wovor sie eigentlich konkret fliehen. Ihr Vater hat nie viele Worte darüber verloren. Am Abend ihres 18. Geburtstages entdeckt Heather jedoch, dass sie nicht die ist, die sie zu sein glaubte. Sie wird von Albträumen geplagt und plötzlich ist auch ihr Vater verschwunden. Auf der Suche nach ihrem Vater kommt Heather schließlich nach Silent Hill. Wird es ihr gelingen, diesem dämonischen Ort jemals wieder entfliehen zu können?

Was muss ich tun, um den Film zu gewinnen?
 
Bis zum 1.4.2015 um 23:59 könnt ihr noch teilnehmen. Ausgelost wird am nächsten Tag und der Gewinner wird auf unserem Blog bekannt gegeben. Der Gewinner hat dann 1 Woche Zeit seine Anschrift an meine Mail- Addy sarena_behnert@yahoo.de zu schicken. Bitte in die Betreffzeile Blu-ray Verlosung Silent Hill Revelation  schreiben.
Sollte ich nach 1 Woche nichts erhalten, wird nachgelost.
Das Einzige was ihr tun müsst ist uns eine kleine Frage zu beantworten und die Antwort in die Kommentarbox Posten.

Frage : Nennt uns bitte einen Horror Film, den ihr uns unbedingt empfehlen könnt und warum?

Nun haut fleißig in die Tasten wir freuen uns auf euch Antworten.

Wir wünschen euch viel Spaß.


Regeln

1. Du musst 18 Jahre alt sein. Sollte dies nicht der Fall sein, brauche ich die Einverständniserklärung eurer Eltern.
 2. Du musst einen Wohnsitz in Deutschland haben.
 3. Ich übernehmen keine Garantie für den Versand, falls das Buch auf dem Postweg verloren geht ...

4 .Der Rechtsweg und eine Barzahlung des Gewinnes ist ausgeschlossen.

Nun wünschen wir euch viel Spaß.



Gewinnauslosung:

                                     Und…………….. Hier kommt der Gewinner.


und damit geht der Gewinn   von "Silent Hill Revolution"
 
An :  Stefanie Hoffmann
 
Herzlichen Glückwunsch.
 
Bitte melde dich innerhalb von eine Woche bei mir und Teile mir deine Anschrift mit.
 
Bis zum nächsten mal ihr lieben.

Mittwoch, 4. März 2015

Take a Chance - Begehrt

Take a Chance - Begehrt

Abbi Glines

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 10.06.2014                                
Verlag : Piper
ISBN: 9783492305662
Flexibler Einband: 288 Seiten
Sprache: Deutsch
E-Book  EUR 7,99    
Taschenbuch  EUR 8,99 



Kurzbeschreibung:

Als Harlow von ihrem Vater nach Rosemary Beach geschickt wird, um bei ihrer Halbschwester Nan zu wohnen, gibt es da gleich zwei Probleme: Zum einen kann die launische Nan sie auf den Tod nicht ausstehen, weshalb Harlow versucht, möglichst keine Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Zum anderen kommt eines Morgens Grant Carter aus Nans Zimmer und Harlow weiß, dass sie mit diesem verboten gutaussehenden Typen nichts zu tun haben will, der sich von ihrer fiesen Halbschwester um den Finger wickeln lässt aber dann sollte sie auch aufhören, ihn so anzustarren.


Über die Autorin:

Abbi Glines, 1977 in Birmingham (Alabama) geboren, schrieb zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher, bevor ihr mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang. Heute lebt die erfolgreiche Bestsellerautorin mit ihrem Mann und drei Kindern in Fairhope (Alabama).


Meine Meinung:

"Take a Chance - Begehrt" von Abbi Glines geht es diesmal um Harlow und Grant.
 
Harlow ist sympathisch, schüchtern und wirkt sehr authentisch. Mit Grant hatte ich anfangs meine Probleme, aber ab der Mitte des Buches konnte ich seine handeln und seine Gedanken nachvollziehen.
 
Der Schreibstil ist wie in alles Abbi Glines Bücher sehr leicht und flüssig zu lesen. Take a Chance - Begehrt wird wieder aus beiden Sichten erzählt, was ich ja immer sehr spannend finde.
Was ich sehr gut fand ist, dass man wieder auf bekannte Charaktere trifft wie Blaire, Rush, Nan, Della, Woods und es gibt auch eine Neuzugang Mase.
Mase ist der Halbbruder von Harlow.
 
Einen kleinen Kritikpunkt habe ich, und zwar ist es der für meinen Geschmack zu lockere Umgang mit der Verhütung.
Ich denke, dass es ein Buch ist, was auch gerne von jüngeren Lesern gelesen wird und da sollte man mit dem Thema doch etwas verantwortungsvoller umgehen.
Deswegen habe ich einen Punkt abgezogen.

Die Reihe sollte man schon der Reihe nach lesen, aber gerade dieses Buch könnte man auch getrennt lesen, da alle Personen noch einmal vorgestellt werden und kurz erklärt wird was mit ihnen in den anderen Bänden wichtiges passiert ist.

Fazit:

Das Buch hat mich gut unterhalten.Ich kann es allen Abbi Glines Fans empfehlen.

Reihe:

1. Take a Chance - Begehrt
2 . One more Chance - Befreit


4 von 5 Sterne

 
 

Dienstag, 3. März 2015

The Client List

The Client List -Staffel 1  


Drama
Freigegeben ab 12 Jahren
 
 
Handlung:
 
Nachdem ihr Mann sie und ihre beiden kleinen Kinder mit einer größeren Schuldensumme allein gelassen hat und sich aus dem Staub machte, nimmt Riley das Geldverdienen selbst in die Hand. Doch der Job, den sie dafür annimmt, ist nicht nur in Rileys Augen etwas anrüchig.
 
 
Unsere Meinung:
 
Uns hat die Serie von der ersten Folge an gefallen.
Jennifer Love Hewitt ist einfach perfekt in der Rolle als Alleinerziehen Hausfrau und sexy Massage Girl.
Jennifer Love Hewitt und ihr Ehemann Brian Hallisay mach zusammen vor der Kamera eine wirklich gute Figur.
Leider wurde die Serie nach zwei Staffeln wegen Streitigkeiten unter den Darstellern eingestellt.
Trotzdem werden wir uns dir 2 Staffeln so schnell wie möglich zulegen und suchten.
 
 
4 von 5 Sterne
 
 

Die Bucht

Die Bucht
 
The Cove (2009),
Laufzeit 92 Minuten,
FSK 6,
Dokumentarfilm


Handlung:

Niemand kennt Delfine so gut wie Ric O’Barry. In den 60er Jahren war er der Trainer von ‘Flipper’. Jenem Delfin, der Generationen von Fernsehzuschauern begeisterte und die eleganten Schwimmer mit dem vermeintlich immer – währenden Lächeln zu einem der meistgeliebten Tiere machte. Eine Liebe, die dem Delfin zum Verhängnis wurde. Denn mit Delfinarien, Delfin-Shows, Delfintauchgängen und -therapien entstand ein global florierendes Multimilliardengeschäft – eine Industrie, für deren Existenz sich Ric O’Barry mit verantwortlich fühlt. Und gegen die er, nach einem tragischen Vorfall, seit mehr als 38 Jahren mit ganzer Leidenschaft ankämpft. Weltweit engagiert er sich gegen den Fang von Delfinen und macht wirtschaftliche und politische Interessen öffentlich, die hinter dem Geschäft mit den Meeressäugern stehen. Was Ric O’Barry jedoch im japanischen Küstenort Taiji entdeckt, ist unvorstellbar. In einer abgelegenen Bucht, die von der Außenwelt durch Stacheldraht und Sicherheitspersonal abgeschottet wird, liegt ein dunkles und tödliches Geheimnis.


Unsere Meinung:

Nach langen hin und her haben wir beschlossen das Wir Dokumentationen nicht bewerten werden da es ja immer um spezielle Themen geht die nicht jeden ansprechen.
 
Aber diese Doku liegt uns sehr am Herzen da es einfach grausam und unglaublich erschreckend ist was mit den Delfinen in Taiji passiert.
Einige sind der Meinung das in der Doku sehr auf die Tränendrüse gedrückt wird, aber mal ganz ehrlich wenn ehrlose Tiere so grausam für Geld getötet werden bleibe unsere Augen definitiv nicht trocken.
Wir sind große Tierfreunde und deswegen, ist es uns sehr wichtig diese Dokumentationen auf unserem Blog zu erwähnen.




Die eigentliche Tragödie dieses Films ist, dass er anscheinend nichts bewirkt hat. Und deswegen haben wir uns im Internet umgeschaut und sind auf eine Seite gestoßen die eine Petition gestartet hat, fall es euch interessiert schaut dort doch einfach mal vorbei .

Wichtig ist das wir darüber bescheid wissen also schaut euch den Film an und empfehlt ihn euer Family und euren Freunden weiter. 

Bitte gebt Eure Stimme all denen die Keine haben.



Danke Eure Resa´s Welt Team