Mittwoch, 7. Mai 2014

Doctor's Diary

Doctor's Diary

Drama, Komödie, Sitcom
Freigegeben ab 12 Jahren

Handlung:
Dr. Gretchen Haase (Diana Amft), die Heldin von Doctor’s Diary, weiß genau, was sie will: Karriere machen, schlank werden und vor ihrem 30. Geburtstag den Mann fürs Leben finden. Aber es kommt im Leben immer anders. Gretchen ist alles andere als perfekt und hat nicht nur Probleme mit den Männern, sondern auch mit ihrem eigenen Gewicht. Vor ihrer Hochzeit mit einem Kinderarzt erwischt sie diesen mit seiner Arzthelferin, sie fühlt sich zu dick und mit der Karriere läuft es auch nicht so gut. Also beginnt sie ein völlig neues Leben und arbeitet als Assistenzärztin am Krankenhaus ihres Vaters (Peter Prager), einem Professor für Chirurgie.
Hier trifft sie ihren Jugendfreund Dr. Marc Meier (Florian David Fitz) wieder, in den sie seit ihren Kindertagen unglücklich verliebt ist. Er ist der Oberarzt der Station, behandelt seine Mitmenschen nicht gerade sensibel, ist überheblich und verfügt über ein gesteigertes Ego. Trotz all dieser schlechten Eigenschaften kommt Gretchen nicht von ihm los. Als aber der Gynäkologe Dr. Kaan (Kai Schumann) auftaucht, bietet sich die Chance, einen anderen Traumprinzen zu finden.
Unsere Meinung:
Die erste Deutsche Serie die es geschafft hat uns zu begeistern. Die Sprüche sind teilweise zum wegschmeißen. Wir können  Doctor's Diary deshalb nur wärmstens empfehlen. Klasse!
5 von 5 DVDs

  
 

Kommentare:

  1. Ich finde es soooo doof das es schon zu Ende ist :(
    LG Leni

    leni-liest-backt.blogspot.de

    AntwortenLöschen