Montag, 4. April 2016

The Shannara Chronicles Staffel 1

The Shannara Chronicles Staffel 1



2016
FantasyserieAbenteuerserie





Handlung:


Die Geschichte von The Shannara Chronicles ist in einer unbestimmten Zukunft angesiedelt, in der sich vier Länder aus den Ruinen der modernen Zivilisation geformt haben. Einst herrschte Krieg, mittlerweile ist jedoch Frieden unter den verschiedenen Völkern eingekehrt. Trotzdem erkennt ein weiser Herrscher wie König Eventine, dass die finsteren Dämonen niemals schlafen und es nur eine Frage der Zeit ist, bis sich das Böse wieder erhebt und für Tod und Verderben sorgt. Nun liegt das Schicksal der Welt in den Händen von Ambere, Eretria und Wil. Das junge Trio macht sich auf den Weg, um die Mächte der Finsternis in die Schatten zu verbannen. Unterstützt werden sie dabei von dem mysteriösen Druiden Allanon, der seine eigene Last mit sich herumzutragen hat.




Unsere Meinung:



The Shannara Chronicles ist eine US-amerikanische Fantasy-Serie aus dem Hause MTV, die auf der Shannara-Reihe aus der Feder von Terry Brooks basiert. Die Handlung spielt in einer Welt, in der sich vier Länder aus den Ruinen der modernen Zivilisation geformt haben. Nun erleben Elfen, Druiden und Menschen die unterschiedlichsten Abenteuer.

Wir fangen einfach mal mit den positiven Sachen an.
Das Setting ist der Hammer, die Landschaft von Neuseeland einfach ein Traum. Auch die Kostüme und das Make-Up ist toll gemacht und teilweise echt etwas gruselig.
Wir haben die ersten 5 Folgen echt gefeiert, aber dann ging es leider bergab.
Es war zum Ende hin alles sehr vorhersehbar und auch die Charaktere haben sich einfach nicht weiter entwickelt.
Schauspielerisch war es jetzt keine Meisterleitung aber solide, außer Poppy Drayton sie hat die Amberle Elessedil so unglaublich emotionslos und lustlos gespielt; dass es echt schon hart war hinzusehen.

Das Final wirkt insgesamt einfach nur hingeklatscht und macht auch nicht wirklich lust auf die 2. Staffel.

Fazit:

Starker Anfang, schwacher Mittelteil, katastrophales Finale


3 von 5 DVDs

1 Kommentar:

  1. Ich findet Serie aber sehr gut gelungen. Ok die Charaktere muss man ein bisschen weiter aus bauen aber es lohnt sich trotzdem

    AntwortenLöschen