Donnerstag, 14. Juli 2016

Tyrant Staffel 1

Tyrant Staffel 1
Thriller, Drama 
10 Episoden 
Erstausstrahlung 24.06.2014


Handlung:

Tyrant handelt von Barry Al Fayeed ,dem Sohn des einflussreichen Diktators Khaled Al Fayeed .Aufgrund der politischen Machenschaften seiner Familie hat er sich jedoch schon vor 20 Jahren von dieser distanziert und lebt unterdessen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Barry ist mit Molly verheiratet und hat eine Tochter sowie einen Sohn großgezogen. Namentlich handelt es sich dabei um Emma und Sammy. Bisher hatte Barrys Familie nur bedingt Kontakt zur kulturellen Vielfalt seiner Heimat.
Dementsprechend ereignet sich ein regelrechter Culture-Clash, als Barry anlässlich der Hochzeit seines Neffen Ahmed  den weiten Weg in den Nahen Osten auf sich nimmt, um den feierlichen Anlass mit der Großfamilie zu verbringen. Kaum ist er dort jedoch angekommen, wird er gegen seinen Willen in politische Konflikte involviert, die schnell ein ungeahntes Ausmaß annehmen. In der Heimat überschlagen sich nämlich kurz nach seiner Ankunft die Ereignisse: Jamal, sein Bruder und der tyrannische Präsident von Abbudin, entgeht nur knapp einem Attentat.
Außerdem wird die Braut seines Neffen von Terroristen entführt. In dieser ernsten Situation kann Barry seine Familie nicht im Stich lassen und beschließt mit seiner Frau sowie seinen zwei Kindern länger in Abbudin zu bleiben. Eine Entscheidung, die allerdings nicht nur auf Zuspruch stößt. Nicht zuletzt gerät Barry in einen verheerenden Streit mit seinem Bruder. Zudem holen ihn seine eigene Vergangenheit sowie die Taten seines Vaters ein. Barry muss aufpassen, dass die vorhandenen Spannungen in seiner Familie nicht eskalieren.
Jamal wird derweil mit unzähligen Demonstranten konfrontiert, die sich aus politischen Beweggründen um den familiären Palast versammelt haben. Schließlich trifft sich der amtierende Präsident mit Sheik Rashid um eine friedliche Lösung für die offensichtlich vorhandenen Probleme zu finden. Verhandlungen bezüglich einer Neuwahl in Abbudin stehen im Raum. Barry versucht seinem Bruder mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Doch Jamal überkommt schnell der Verdacht, dass Barry ihm nicht nur helfen, sondern ihn verdrängen will.
Außerdem verliert Jamal wegen den zähen Verhandlungen die Fassung und attackiert Sheik Rashid. Als sich jedoch herausstellt, dass dieser überlebt hat, bittet Jamal seinen Bruder darum, den politischen Gegner zu eliminieren. Nun befindet sich Barry in einer moralischen Zwickmühle und sucht bei seiner Mutter Rat. Dort findet er allerdings nur noch mehr Geheimnisse, die sein eigenes Leben betreffen. Barry wird klar, dass er in die Fußstapfen seines Vaters treten muss, da Jamal nicht in der Lage ist, vernünftig zu regieren.
Auch Yussef befürchtet, dass Jamal den Traum seines Vaters nicht verwirklichen kann. Gemeinsam mit Barry entwickelt er einen Plan, um gegen Jamal vorzugehen.. Gleichzeitig bemerkt dieser, dass das Eis unter seinen Füßen dünn wird. Immerhin befindet sich Barry im Begriff, sich gegen einen Teil seiner Familie zu werden. Am Ende der ersten Staffel von Tyrant wird Barrys Plan jedoch von einem unerwarteten Ereignis durchkreuzt. Nicht zuletzt plant seine Frau mitsamt seinen Kindern wieder in die USA zurückzukehren.



Meine Meinung:

Tyrant – Staffel 1 umfasst insgesamt 10 Episoden mit einer jeweiligen Lauflänge von rund 45 Minuten. Die Handlung dreht sich um eine Familie, die sich plötzlich in den Wirren des Mittleren Osten wiederfindet.
 
 
Eine tolle Serie die noch eine ganze Menge Luft nach oben hat.

Wir haben noch nie eine Serie gesehen, in der es um den Nahost Konflikt geht.

In erster Linie geht es in Tyrant um zwei Brüder die unterschiedliche Ansichten darüber haben, wie man ein Königreich führt.

Und so entstehen natürlich eine Menge Konflikte, Wendung und  schockierende Momente.

Bassam Al-Fayed ist "der gute Bruder" mit moderneren  Ansichten. Das Einzige was etwas negativ auffällt, ist das er als Hauptcharakter seine Rolle sehr steif spielt. Es fehlt im einfach etwas an Charisma. Und das zieht sich die ganze erste Staffel hindurch. Auch sind seine Entscheidung und sein Handeln nicht immer ganz nachzuvollziehen. Wir hoffen, sehr dass er in der zweiten Staffel einen größeren Entwicklung Sprung hinlegt.

Jamal der ältere Bruder ist da als "Bösewicht"  schon wesentlich unterhaltsamer.

Wir freuen uns sehr auf die zweite Staffel und hoffen dass sie noch besser wird als die erste.
 
 
Die Serie Tyrant könnt ihr  bei Amazon, Maxdome, Xbox, iTunes oder Sony Entertainment Network streamen.
 
 
 
4 von 5 DVDs
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen