Dienstag, 29. Januar 2019

When it's Real – Wahre Liebe überwindet alles

When it's Real – Wahre Liebe überwindet alles


Erin Watt

Erscheinungsdatum: 03.04.2018
Verlag: Piper
ISBN9783492061087
Seite: 480
Sprache: Deutsch
Broschiert: EUR 12,99
E-Book: EUR 9,99



Kurzbeschreibung:

Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass er dringend ein besseres Image braucht. Vaughn soll ein Jahr lang Oakleys Freundin spielen. Doch die beiden können sich auf den Tod nicht ausstehen. Während die gesamte Presse rätselt, wer das neue Mädchen an Oakleys Seite ist, muss sich Vaughn fragen: Kann sie sich selbst treu bleiben in dieser Welt voller Glitzer, Glamour und Gerüchte?


Über die Autorin:

Gebündelte Leidenschaft und Kreativität: Erin Watt ist das Pseudonym zweier amerikanischer Bestsellerautorinnen. Jen Frederick und Elle Kennedy verbindet vor allem ihre Liebe zu Büchern und zum Schreiben. Die „Paper“-Reihe um die fünf Royal-Brüder ist ihr erstes gemeinsames Projekt, das die Bestsellerlisten in den USA, aber auch in Deutschland im Sturm eroberte. Die in Toronto geborene Kanadierin Elle Kennedy hat Englische Literatur studiert und unter anderem mit ihrer „Off Campus“-Reihe nationale und internationale Erfolge gefeiert, aus der Feder von Jen Frederick stammt beispielsweise die „Woodlands“-Reihe, die bisher noch auf ihre deutsche Übersetzung wartet. Gemeinsam schreiben die beiden Autorinnen Young und New Adult Bücher, in denen es heiß hergeht. Ihr Romandebüt „Paper Princess - Die Versuchung“ erschien 2016, als zusätzliche Erzählung, sozusagen Band 3,5, veröffentlichten die beiden Autorinnen die Geschichte von Gideon und Savannah in „Paper Party - Die Leidenschaft.“


Meine Meinung:


-When it's real- ist das erste Buch dass ich von Erin Watt gelesen habe, da mich persönlich die Thematik Rockstar total angesprochen hat.
Aber nicht nur die Thematik hat mich angesprochen sondern auch das Cover.
Und schon nach den ersten zwei drei Seiten hatte mich das Buch gehabt ich wollte nicht mehr aufhören.

Vaghn ist ein ganz normale 17 jährige, leider musste sie in ihrem leben schon einen harten Schicksalsschlag verarbeiten muss. Mit 15 Jahren hat sie beide Eltern bei einem Autounfall verloren. Zusammen mit ihrer Schwester Paisley kümmert sie sich um ihre zwei jüngeren Brüder.Um Geld für die Familie beizusteuern eine Fake Beziehung ich vorhabe mit Oakley Ford ein.Hat Vaughn sehr gut gefallen, ich fand sie sehr sympathisch und hatte sie sehr schnell in mein Herz geschlossen.
Oakley ist ein berühmter junger Rockstar, der sehr Klischee aufgebaut wurde. Er ist reich, die Frauenwelt liegt ihm zu Füßen, überheblich und arrogant. Aber das ist der alles nur auf dem ersten Blick weil er hat auch eine sehr weiche und sensible Seite.
-When it's real- hat aber auch ganz tolle neben Charaktere, wie zum Beispiel die Schwester Paisley, Oakleys Bodyguard oder auch seine Mutter. Alle Charaktere wirkten auf mich sehr glaubwürdig und stimmig.

Zu der Story selbst möchte ich persönlich nicht soviel sagen, da ich niemanden spoilern möchte.Aber was ich sagen kann ist ,dass ich Erin Watt die Story zu 100% abgekauft habe. Es wirkte auf mich nicht überspitzt oder zu übertrieben, sondern es war genau richtig. Die Kapitel sind abwechselnd aus der Perspektive von Oakley und Vaughn erzählt, was mir immer sehr gut gefällt, da man so einen besseren Einblick in das Denken der einzelnen Charaktere bekommt.
Erin Watt hat einen tollen Schreibstil der sehr locker, leicht zu lesen ist und immer mit einer guten Portion Humor gespickt ist.

Fazit:

-When it's real- von Erin Watt ist ein richtig gutes Buch, dass ich in kürzester Zeit durchgesuchtet habe.
Auch wenn an der ein oder anderen Stelle mit den typischen Klischees gearbeitet wird, passen Sie in diese Geschichte zu 100% rein.
 Und nun freue ich mich noch mehr darauf die Paper-Reihe von Erin Watt zu lesen und hoffe dass sie genauso gut ist.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen