Montag, 3. Oktober 2016

L. A. Vampires - Nephilim

L. A. Vampires - Nephilim


Tanya Carpenter


Erscheinungsdatum Erstausgabe : 05.05.2015
Verlag : bookshouse
ISBN: 9789963528516
Flexibler Einband 343 Seiten
Sprache: Deutsch
E-Book:EUR 2,99
Taschenbuch: EUR 13,99


Kurzeschreibung:

Beth Preston hat erst vor Kurzem ihren Job als Krankenschwester auf der Sterbestation des St. Johns Krankenhauses in Los Angeles angetreten. Schon bei ihrer ersten Nachtschicht macht sie eine unheimliche Beobachtung, die sie fast umbringt. Wenig später sind düstere Gestalten hinter ihr her und ausgerechnet der attraktive Mann, der sie in der Klinik fast getötet hätte, rettet ihr das Leben. Kyle McLean ist ein Azrae – ein Todesengel, der die unheilbar Kranken auf die andere Seite begleitet. Irgendetwas scheint ihn mit Beth zu verbinden, denn er fühlt sich vom ersten Moment an dafür verantwortlich, die anziehende Frau zu beschützen. Sein Cousin Proud ist zunächst wenig begeistert, doch nachdem die Grigori – die Wächterengel – versuchen, Beth in ihre Gewalt zu bringen, wird auch ihm klar, dass in Beth mehr steckt als zunächst gedacht. Beth ist eine Nephilim – und die Engel wollen ihr Blut.


Über die Autorin:


Die Autorin wurde am 17. März 1975 in Mittelhessen geboren, wo sie auch heute noch in ländlichem Idyll lebt und arbeitet. Die Liebe zu Büchern und vor allem zum Schreiben entdeckte sie bereits als Kind und hat diese nie verloren.


Meine Meinung:


"L.A. Vampir Nephilim" ist der erste Teil einer Reihe von Tanya Carpenter.
Am Anfang hatte ich ein wenig Probleme mit der Story,da es hier sehr, sehr viele verschiedene Engels Wesen gibt.Aber mit der Zeit könnte ich jedes Engelwesen zuordnen und dann ließ sich die Geschichte auch richtig gut lesen.


Erstmal muss ich dir Autoren ein riesen großes Lob aussprechen, sie hat so viel Fantasie. Tanya Carpenter hat mal eine ganz andere Art von Vampir Geschichte geschrieben die ich so noch nicht gelesen habe.
Der Schreibstil war sehr angenehm und ließ dich recht schnell weg lesen. Sie schreibt sehr mitreißend, spannend und gefühlvoll. Die Charaktere haben wir alle durch die Bank weg gut gefallen. Die drei Hauptprotagonisten Beth, Kyle und Proud waren sehr gut beschrieben.


Beth, war mir sofort sympathisch, wie ist eine starke Frau und weiß was sie will. Auch ihre Entwicklung im Laufe des Buches fand ich sehr authentisch und plausibel. Kyle, hat mir auch sehr gut gefallen, aber für meinen Geschmack war er ein bisschen zu soft. Proud, hingegen ist ein absoluter Badboy. Er ist sehr impulsiv und dadurch natürlich auch sehr reizvoll.
"L.A. Vampir Nephilim" ist eine sehr vielseitige Story mit viel Spannung, Liebe und Erotik.


Der Cliffhanger am Ende des Buches, ist natürlich richtig fies.  Deswegen bin ich sehr froh, dass ich den zweiten Teil auch gleich hier habe und weiter lesen kann.
 

Fazit:

Eine absolute Leseempfehlung!
Wer Lust auf mysteriöse Ereignisse ,Romantik und. Spannung hat es mit dieser Story richtig gut bedient. Ich freue mich wahnsinnig darauf weiter zu lesen.
4 von 5 Sterne

 

 




Kommentare:

  1. Nein das ist eine Trilogie keine Dilogie.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,

    danke für die Info, das wusste ich nicht.

    Lg Resa

    AntwortenLöschen