Dienstag, 9. Juni 2015

Plötzlich Fee - Sommernacht

Plötzlich Fee - Sommernacht

Julie Kagawa

Erscheinungsdatum Erstausgabe : 15.03.2011                
Verlag : Heyne Verlag               
ISBN: 9783453528574
Flexibler Einband 496 Seiten
Sprache: Deutsch

E-Book: EUR 7,99
Taschenbuch: EUR 8,99
Gebundene Ausgabe: EUR 16,99


Kurzbeschreibung:

Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass off enbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs, und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sichs versieht, verliebt sie sich in den jungen Ash - den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?

Meine Meinung:

"Plötzlich Fee - Sommernacht" von Julie Kagawa  ist ein großartiger Auftakt der Plötzlich Fee Reihe.
Ich hatte das Buch schon eine ganze Weile auf dem SUB und hab es immer mal wieder zur Hand genommen und wieder weg gelegt, da ich dachte, dass es eine soft Feen Geschichte aller Tinka Bell oder Lillifee wird.
Aber als ich mich dann doch durchgerungen habe es zu lesen war ich von der ersten bis zur letzten Seite voll begeistert gewesen.
Die Geschichte wird aus der Sicht der Hauptprotagonistin Magen erzählt. Anfangs ist Magen recht unglücklich und naiv, aber als sie die Wahrheit über sich erfährt macht sie ein eine Wandlung durch die mir sehr gut gefallen hat.
Magens Wandlung passiert stück für stück, jedes Ereignis prägt sie und macht sie zu einer starken und selbstbewussten Kämpferin.
Auch die Nebencharaktere Grimalkin der sprechende Kater ,Puck und Ash waren einfach toll.

Der Schreibstil von Julie Kagawa ist einfach faszinierend. Sie beschreibt sehr bildlich und hat es so geschafft, mich als Leser mitten ins Geschehen eintauchen zu lassen. Der Schreibstil ist so flüssig, leicht und locker, dass selbst die 496 Seiten im Nu durchgelesen waren.

Die Mischung aus Fantasy und realer Welt ist Julie Kagawa sehr gut gelungen. Wer sich für Feen und Fantasy interessiert, dem kann ich das Buch nur ans Herzlegen.
Fazit:

Einfach nur toll. Ich bin fasziniert und möchte unbedingt wissen wie es mit Magen und Puck und Ash weiter geht.
Eine absolute Leseempfehlung.

Reihe :
 
Plötzlich Fee:
 
1. Sommernacht (The Iron King)
2. Winternacht (The Iron Daughter)
3. Herbstnacht (The Iron Queen)
4. Frühlingsnacht (The Iron Knight)
5. Das Geheimnis von Nimmernie

5 von 5 Sterne

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ich lese deinen Blog nun schon länger. Wenn du magst würde ich dir zum Spaß ein Layout kodieren. Dieses könnte ich dir genau so anpassen, dass es dir genau gefällt. Wenn du Lust hast, melde dich doch einfach bei mir ;)

    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)
    finde deine Rezensionen sehr interessant.
    Das Buch bzw die Reihe habe ich noch nciht gelesen ist aber ein Wunschbuch :)
    Ich finde du hasts richtig schön hier, bleibe mal als Leserin.
    Würde mich über einen Gegenbesuch freuen, da wir ja ungefähr das selbe lesen :D
    www.buch-junkie.blogspot.de
    Soo ich stöber mal weiter :)
    Liebe Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Resa!
    Ersteinmal: Natürlich kodiere ich dir ein Layout! Ich hoffe du nimmst es mir nicht übel, wenn ich nur an den Wochenenden Zeit dazu habe, da ich auch wegen der Schule zu tun habe. Trotzdem würde ich dir vorschlagen, dass ich dir:

    1. Ein vollständiges Layout
    2. Einen Header
    3. Einen Favicon

    mache. Die Frage wäre, in welchen Farben du das gerne hättest, und ob es dir etwas ausmachen würde, wenn das Layout nur zwei Spaltig wäre, was heißt, dass nur rechts (oder links) eine Spalte mit irgendetwas (zum Beispiel "Archiv", "Follower", etc.). Wenn du möchtest, dass ich einfach mal ein Layout kodiere, von dem ich denke das es zu dir passt, dann kannst du das auch sagen. :)

    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :)
    Danke für die schöne Rezension. Ich hab schon länger überlegt, die Reihe anzufangen, bisher hat es mich aber immer abgeschreckt dass es bereits so viele Bände gibt die man dann alle nachkaufen müsste :D
    Liebe Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen