Dienstag, 5. Juni 2018

Ein Herz auf Flügeln zart


Ein Herz auf Flügeln zart



Helen Abele

Format: Flexibler Einband
Erstausgabe: 17. September 2010ISBN: 9783522502238
Verlag: Planet Girl



                                                                 Kurzbeschreibung:

Dublin, 1896: Von einem ist die junge Köchin Lizzy felsenfest überzeugt. Wenn der Richtige vor ihr steht, wird ihr Herz bereit sein, zu fliegen. Doch wie soll sie regieren, als ihr gleich drei Verehrer Geschenke machen – und sich keiner von ihnen zu erkennen gibt? Muss sie wirklich bis zum großen Ball warten, um das Geheimnis zu lüften? Reihe "Liebe in allen Zeiten" - Romantik in ihrer reinsten Form.

Über die Autorin:

Helen Abele ist das Pseudonym von Annette Roeder. Sie wurde 1968 in München geboren. Als Kind liebte sie alles, was alt war: original eingerichtete Häuser, Kutschen Kleidung des 19. Jahrhunderts. Dies zeigt sich auch in ihrem Debütroman "Ein Herz auf Flügeln zart".

Meine Meinung:

"Ein Herz auf Flügeln zart" gehört zu der Romanreihe "Liebe in allen Zeiten".
Diesmal entführt und Helene Adele auf die grüne Insel. Was mir richtig gut gefallen hat da ich eine riesige Irland Fan bin.
Lissy die Hauptprotagonistin schließt man sofort in sein Herz. Sie ist so warmherzig, lustig und bringt sich ab und zu in peinliche Situation.Aber auch die anderen Charaktere waren alle sehr authentisch und haben mir gut gefallen.
Die historischen Details sind toll mit der Geschichte verwoben, so dass es niemals langweilig oder uninteressant wird.
Da das Buch ja eigentlich für jüngere Leser gedacht ist, ist der Schreibstil sehr leicht und einfach.


Fazit:

Wer auf leichte Liebesstory mit irischem Flair abfährt, sollte sich dieses Buch unbedingt mal ansehen. Eine wunderschöne historische Liebesgeschichte die in Irland 1896 spielt.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen